SPD-STADTGESPRÄCH - Kindergarten-und Krippenplätze - kurze Zusammenfassung

Veröffentlicht am 29.01.2020 in Aktuelles

Ein sehr gut besuchter und aufschlussreicher Abend der Reihe "SPD-Stadtgespräch" zum Bedarf an Kindergarten- und Krippenplätzen.

Der Bedarf an Plätzen ist groß. Für die Krippen wurden längere Öffnungszeiten angemahnt, die hohen Kosten für die Betreuung dort, die auch schon bei einem Familieneinkommen ab € 50.000,- brutto anfallen, wurden stark kritisiert, denn sie betragen ca. € 570 monatlich. Hier sehen wir bald deutlichen Verbesserungsbedarf. 

Das längerfristige Ziel der SPD für kostenfreie Kinderbetreuung ist davon unberührt und besteht natürlich auf Landesebene weiter. Über die Zulassung des Volksbegehrens, das seither von der Regierung Grüne/CDU verhindert wurde, wird in Kürze (Ende März) vor dem Verfasungsgerichtshof entschieden.

 

Treffen Sie uns hier:

29.09.2020, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
öffentlich
Stadtgespräch
Untere Mühle, Isny

Alle Termine