SPD-STADTGESPRÄCH mit Ex-Bürgermeister Behrning

Veröffentlicht am 04.10.2020 in Aktuelles

Unser "Stadtgespräch" am Dienstag 29.9. in der Unteren Mühle fand mit Ex-Bürgermeister Behrning als Referent und Moderator statt.

Die Plätze waren gut gefüllt, wobei die Corona-Vorsichtsmaßnahmen voll beachtet wurden.  

Zu den Themen Entwicklung der Innenstadt, Verkehrsführung, informierte uns Herr Behrning aus seinem großen Erfahrungsschatz. 

Klar wurde uns vor allem: Die Entwicklung der Innenstadt darf nicht nur durch Investorenpläne bestimmt werden. Ein städtebaulich-gestalterisches Konzept ist dringend notwendig. - Manche immer mehr verfallende Gebäude schaden dem Bild und Ansehen der Stadt. - Aufenthaltsqualität für Bürger und Gäste muss Vorrang haben, der Verkehr muss sich dem unterordnen. - Der Marktplatz soll Fußgängerzone werden. - Dadurch profitieren auch Tourismus, und natürlich auch Handel- und Gewerbe.